Alpaka-Spaziergang

Alpaka-Spaziergang

Alpakas – die flauschigen Wollknäuel mit ihren grossen Knopfaugen, werden sich innert Sekunden einen Platz in ihrem Herzen ergattern.
Lernen Sie bei einem Besuch mehr über die gutmütigen Wesen, verbringen Sie Zeit mit ihnen bei einem Spaziergang und halten Sie die schönen Momente fest mit ein paar Erinnerungsfotos.

Unsere Spaziertruppe stellt sich vor

Cookie – der Spitzbube

Cookie

Ich bin Cookie, der älteste unter uns Jungs. Verstecke dies jedoch sehr gut, da ich der Kleinste bin. Daür habe ich es faustdick hinter den Ohren: Ich liebe Spaziergänge und benütze diese des öfteren für meine Hüpf-Darbietungen. Da kommt mir dann immer die ganze Aufmerksamkeit zu, das ist super. Damit mir die Geduld aller Beteiligten erhalten bleibt, kann ich aber auch ganz lieb sein.
Langeweile mit mir? Gibt’s nicht  wink

Flori – die Wundertüte

Flori

Ich bin Flori, der einzige weisse der Jungs – zumeist jedenfalls. Je nach Spieltrieb beim Weidegang schmücken mich die Farben der Natur, so dass meine dunkelblauen Augen erst recht zur Geltung kommen. Deshalb, oder vielleicht auch wegen meiner Launen beim Spazieren, spricht man mich oft in der weiblichen Form an. Ich bin jedoch ein ganzer Kerl, der die ganze Pallette auf Lager hat: lieb sein, schnell und langsam Laufen, Hüpfen, Kuscheln…. Jeder Tag ist spannend und abwechslungsreich mit mir  smile

Kaiko – der Gelassene

Kaiko

Ich bin Kaiko, the black beauty. Streicheln, kuscheln, gemütliche Spaziergänge – ich habe an allem Freude. Gerne erkunde ich mit meinen Menschen den Wald und neue Wege. Dabei habe ich noch nichts entdeckt, dass mich gross aus der Ruhe bringt. Wenn einer meiner Kollegen nervös wird und rumhüpft, dann bleibe ich am liebsten stehen und schaue mir an, was die andern ins Hüpfen bringt. Verstehen werde ich diese Aufregung aber nie. Vielleicht bin ich einfach der Mutigste unter uns Jungs?  yell

Timmy – der Gutmütige

Timmy

Ich bin Timmy, der grosse Braune mit den dunklen Augen und den flauschigen Ohren: der geheime „Mister Alpaka 2021“ im Stall. Ein Spaziergang ist immer toll, da entdeckt man so viel Neues! Manchmal soviel, dass ich im Wald ei ne kurze Pause einlegen muss, einfach mal stehen, zuhören und gucken. Wer macht das heute schon noch? Falls du es eilig hast, musst du mich ziehen, da gibt es keinen Verhandlungsspielraum!  innocent

Silverbird – der Herzensbrecher und Youngster

Silverbird

Ich bin Silverbird, du darfst mich aber auch knuffligen Wollknäuel oder flauschi nennen. Dank meines Felles bin idh der Sunnyboy unter den Jungs. Aber ich verlasse mich nicht nur auf mein Aussehen, denn nach dem Friseurbesuch im Frühling werde ich mit meinem Charakter auftrumpfen müssen. Beim Spazieren macht mir alles Neue zuerst ein wenig Angst, finde jedoch meine Gelassenheit schnell wieder.
Ein Küsschen auf meine Stupsnase? Aber nur, weil du es bist!  laughing

Ablauf

Wir heissen Sie auf unserem Hof willkommen, machen Sie mit der Herde bekannt und geben Ihnen spannende Infos über Alpakas.

Nach der Instruktion, wie führe ich ein Alpaka, gehen wir auf einen ca 1h Spaziergang mit Fotostopp. Je nach Lust und Laune der Alpakas und Ihrem Fotobedürfnis, machen wir ca. 1-3km.

Anschliessend an den Spaziergang haben Sie die Gelegenheit Kaffee, Tee oder Punsch zu trinken,
den Hofladen mit diversen Produkten von unseren Alpakas zu besuchen, oder nochmals die Stutenherde zu besuchen und sie mit Rüelbi zu verwöhnen.

Kleidung

Wir gehen fast bei jedem Wetter, weshalb sich wettergerechte Kleidung und feste Schuhe am besten eignen (der Stall ist im Winter nicht beheizt). Je nach Witterung an den Vortagen, können die Feld- und Waldwege beim Spaziergang sehr dreckig sein.

Preis

Pro Person mit Alpaka* Fr. 40.-  (Barzahlung)
Begleitpersonen Fr. 10.- pro Person. Kinder bis 9 Jahre sind gratis.
Die Anzahl ist beschränkt, je nach Anzahl Alpakas, die mitlaufen.

*Ein Alpaka führen ist ohne Begleitperson ab 10 Jahren möglich.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Terminabsagen nur bis 7 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenfrei stornieren oder verschieben können.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Termine und Kontakt

Samstags oder Sonntags gemäss Absprache.
Terminverschiebung bei starkem Regen oder Wind.
Dauer: 2h
Mindestteilnehmerzahl: 2 Alpakas mit Führer
Senden Sie uns die nachstehende Anfrage mit Ihren Wünschen zu, wir machen es möglich.

Wir stellen auch gerne einen Gutschein aus für ein Geburtstagsgeschenk oder auf Weihnachten. Bitte melden Sie sich mit dem Formular am Ende der Seite bei uns.

Corona Schutzkonzept

Aufgrund der aktuellen Lage gelten folgende Regeln, um zu Ihrer und unserer Gesundheit Sorge zu tragen:

  • Maskenpflicht auf dem Hof und im Stall, inklusive der Einführung und Alpaka-Entgegennahme, sowie Toilettenbesuch
  • Beim Spaziergang kann auf die Maske verzichtet werden, ausser, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.
  • Beim anschliessenden Getränk muss der Mindestabstand zwingend eingehalten werden.
  • Wir mischen aktuell keine Gruppen/Familien und sind daher flexibel bei der Mindestteilnehmerzahl.
Alpaka-Spaziergang
Gutschein Alpakaspaziergang
Alpaka-Spaziergang